logo.gif (8059 Byte)

Industrie- und Umweltlaboratorium Vorpommern GmbH

Fragen und Antworten


FrageAntwort
Kann ich bei IUL Vorpommern ein Praktikum absolvieren (Schüler, Studenten)? Ja! Diese Möglichkeit besteht unter Berücksichtigung der betrieblichen Belange während des ganzen Jahres. Bitte informieren Sie Sich bitte rechtzeitig telefonisch oder per>e-Mail.
Kann ich bei IUL Vorpommern eine Lehre zum Chemielaboranten absolvieren? Ja! Es können jährlich nur 1-2 Lehrlinge eingestellt werden. Eine spätere Übernahme kann jedoch nicht garantiert werden.
Kann ich mein Brunnenwasser zur Gartenwässerung untersuchen lassen? Ja, es werden chemische bei Bedarf auch mikrobiologische Parameter analysiert und eine Gießempfehlung ausgesprochen.
Wie gut ist mein Trinkwasser wirklich? Es können alle Parameter nach den Anlagen zur Trinkwasserverordnung untersucht und bewertet werden. Diese Untersuchungen sind zur Eigenüberwachung möglich. Eine behördliche Freigabe kann durch uns nicht erfolgen. Für die Festlegung eines sinnvollen Untersuchungsumfanges und der Probenahmebedingungen rufen Sie uns bitte an.
Beschwerden in der Wohnung nach Neubau, neuen Möbeln oder Fußböden/Teppichen? Eine Raumluftuntersuchung bringt Aussagen über Art und&xnbsp; Höhe einer möglichen Belastung. Neben der Gefährdungsbeurteilung werden Maßnahmen zur Verminderung/Sanierung vorgeschlagen. Die Beratung und Untersuchung erfolgen in Ihren Räumen.
Eine Untersuchung des Hausstaubes, an dem sich einige besonders gefährliche Schadstoffe ansammeln, die von belasteten Gegenständen (z.B. Holz,Teppich) abgegeben werden, kann ebenfalle Aufschluß über eine Belastung geben. Proben können nach Absprache an das Labor geschickt werden.
Durch Sie oder uns genommene Proben von verdächtigem Holz werden auf ausgewählte Holzschutzmittel (DDT, Lindan und Metabolite, Permethrine, PAK/Benzole, TBT, Flammenschutzmittel) untersucht.
Ist eine Immobilie beim Kauf/Verkauf altlastenfrei? In Abhängigkeit von der früheren Nutzung wird eine zielgerichtete Probenahme mit einer speziellen Schadstoffanalyse oder eine Übersichtsmessung(screening ) durchgeführt. Sie erhalten dann eine Bewertung der Analysenergebnisse.
Probleme mit der Kläranlage? Durch Untersuchung von Zu- und Ablauf sowie der einzelnen Behandlungsstufen bezüglich ihrer Leistung, z.B. Stickstoffkomponenten oder Hemmstoffe, werden Störungsursachen ermittelt.
Woher kommen die Ablagerungen bzw. die Korrosion in meinen Rohrleitungen und Armaturen? Nach einer kostenlosen Einschätzung erhalten Sie ein problemorientiertes Leistungsangebot über den notwendigen Untersuchungsumfang. Abschließend erhalten Sie eine Bewertung der Ergebnisse.